In Russland braucht man keinen Führerschein. Ein Bisschen Vodka im Blut reicht aus um sicher durch den Straßenverkehr zu kommen. Oder doch nicht?

„Die Russischen Straßen gelten als die Sichersten der Welt“, teilte ein Sprecher des Verkehrsamtes mit. Das weiß auch der Russische Präsident Vladimir Putin, deshalb fährt der immer mit dem Zug.



Themen: