Elvis lebt: 10 berühmte Legenden die eigentlich schon tot sind aber wahrscheinlich doch noch irgendwo rumlungern

All diese Menschen haben eines gemeinsam: Sie sind viel zu früh von uns gegangen. Sie haben sich selbst getötet, wurden getötet und sind irgendwie anders umgekommen. Durch Drogen, Autounfälle, Medikamente, Betäubungsmittel, Drogen oder Drogen. Viele Menschen sind sich jedoch absolut sicher: Sie leben alle noch. Irgendwo auf der Welt haben sie sich zur Ruhe gesetzt um all den Trubel zu entkommen. Irgendwo auf der Welt treiben sie sich herum und wir wissen nicht wo sie sind.

 

Jimmy Hendrix – Rock-Musiker

Kurt Cobain – Grunge-Musiker

Elvis Presley – Rock’n’Roll Legende

Michael Jackson – King of Pop (auf Deutsch: Der König des Popos)

John F. Kennedy – US-Präsident

Bob Marley – Musiklegende

Bob Marley die Musik-Legende des Raggae. Angeblich an Krebs gestorben? Kann gar nicht sein er hat ja immer regelmäßig gekifft. Und das fördert ja bekanntlich die Gesundheit. Bei der ganzen Kifferei müsste der locker 100 Jahre alt werden. Irgendwohin hat der sich abgesetzt. Verdammt wir wissen nur nicht wo?

 

Whitney Housten

Marylin Monroe

Paul Walker

Freddy Mercury

Heath Ledger

Prinzessin Diana

Die „Königin der Herzen“ galt schon zu Lebzeiten . Sie war die meist fotografierte Frau der Welt und für viele. Sie war außerdem der. Viele Menschen glauben, dass so ein Mensch unsterblich ist.

Wolfgang Amadeus Mozart

Vincetn Van Gogh

Ayrton Senna

In Brasilien gilt Senn bis heute als Ikone und Vorbild. Im öffentlichen Gedächtnis ist er bis heute unvergessen.

Romy schneider



Themen:
Ist dieser Beitrag lustig oder scheiße?

Kommentare (0)

Ihr Kommentar wurde gespeichert
Ihr Kommentar konnte nicht gespeichert werden

Sei der Erste und schreibe einen Kommentar